Schlagwort-Archive: Schweigen

Schwarzbrot…

… getoastet unter der dalmatinischen Sonne.

Veröffentlicht unter Dies und Das | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kunst, Wahrheit und Politik

Habe nochmals die Nobelpreisrede von Harold Pinter gelesen und möchte folgendes daraus zitieren: „Politische Sprache, so wie Politiker sie gebrauchen, wagt sich auf keines dieser Gebiete, weil die Mehrheit der Politiker, nach den uns vorliegenden Beweisen, an der Wahrheit kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ich empöre mich | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Platzerl zum köpferln

Veröffentlicht unter Fotoserie 1 - Jedem sein Platzerl | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Platzerl für ein Fußerl

Eigentlich wollte ich diese traurige Platzerl-Serie schon beenden, aber das erdrückende Angebot an Bildmaterial zwingt mich, weiterzumachen.

Veröffentlicht unter Fotoserie 1 - Jedem sein Platzerl | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Yin und Yang 2

Veröffentlicht unter Fotoserie 2 - Yin und Yang | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Platzerl für den Widerstand

Veröffentlicht unter Fotoserie 1 - Jedem sein Platzerl, Ich empöre mich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

A faire Kunst oder a scheene Leich?

Diese Bild zweier herausgeputzter Leichen hat mich (und das heisst schon was!) beim gestrigen Besuch der „Viennafair“ zutiefst berührt ob seiner Ambivalenz.

Veröffentlicht unter Dies und Das | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Platzerl für zwei

Veröffentlicht unter Fotoserie 1 - Jedem sein Platzerl | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Platzerl im Eck

Veröffentlicht unter Fotoserie 1 - Jedem sein Platzerl | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

A faire Milch – Freiheit für Kurdistan – Das Schweigen der Künstler

Alle demonstrieren, die Schüler, die Bauern, die Kühe, die Kurden… Nur die Kreativen nicht, sie spielen creative industries und haben keine Zeit, sich um ihre existenziellen Grundlagen zu kümmern.

Veröffentlicht unter Dies und Das | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen